Tag-Archiv | Choreo

Der Trainer und sein Mantra

Der Trainer und sein Mantra


6. November 2017 – 13. Spieltag: Wieder einmal geht es mit nem Dämpfer in die Länderspielpause. Erneut ein überflüssiger individueller Fehler, der die Niederlage verschuldet hat. Der Club verspielt sein tabellarisches Momentum und verliert den Anschluss zur Spitze. Advertisements

Mehr Zielwasser bitte

Mehr Zielwasser bitte


11. September 2017 – 5. Spieltag: Der Club verliert ein Heimspiel, das man eigentlich gar nicht verlieren kann. Doch eine schlechte Chancenverwertung und Unvermögen gepaart mit Verletzungspech sorgen für Ernüchterung.

Stur in den Abgrund

Stur in den Abgrund


5. März 2017 – 23. Spieltag: Wie Derby-Niederlagen gehen, wissen wir zur Genüge. Wie fatal und planlos sich das Team erneut präsentiert hat, erreicht jedoch neue Dimensionen. Nur die Ausreden-Platte des (Noch-)Trainers ist stets die Gleiche. Da wir uns der Abstiegszone nähern, ist Handeln unerlässlich.

Frischzellenkur für den Altmeister


10. Februar 2017 – 20. Spieltag: Die Siegesserie gegen Braunschweig in Heimspielen ist gerissen. Ein Unentschieden, das den Club weiter auf Distanz hält. Grund zum Trübsal blasen? Mitnichten – denn der Jugendstil überzeugt.

Opium für den Fan


30. September 2016 – 8. Spieltag: Die Serie hält! Wie immer gewinnt der Club gegen Union Berlin. In einem Kampfspiel überzeugt der FCN mit Geschlossenheit und macht den ersten Heimsieg klar. Plötzlich ists wieder schön.

Rot leuchtet die Laterne


20. September 2016 – 6. Spieltag: In gewohnter Manier verliert der Club das Frankenderby total überflüssig mit 1:2. Nach der vierten Niederlage in Folge sind Stimmung und Tabellenstand im Keller angekommen. Ist der Tiefstpunkt damit erreicht oder kommt es noch schlimmer?

Relegationsnimbus ist gebrochen


23. Mai 2016 – Rückspiel Relegation: Eine überragende Saison bleibt ungekrönt: Der Club verliert verdient mit 0:1 und hat in der Relegation erstmalig das Nachsehen. Der enthronte Relegationsmeister muss daher auch nächstes Jahr in der 2. Liga antreten. Droht nun der Ausverkauf der Mannschaft?