Tag-Archiv | Choreo

Derbydrama in der Nachspielzeit

Derbydrama in der Nachspielzeit


28. April 2019 – 31. Spieltag: Die Derby-Sensation gegen die übermächtigen Bayern war nur wenige Zentimeter entfernt. Aber nach einem verschossenen Elfer in der 90. Minute fühlt sich sogar der überraschende Punktgewinn wie eine Niederlage an. Zu allem Unglück ist der Abstand auf den Relegationsplatz auf fünf Punkte angewachsen. Werbeanzeigen

Beschiss und Unvermögen

Beschiss und Unvermögen


12. April 2019 – 29. Spieltag: Viel los beim Freundschaftsduell gegen Schalke: Tolle Choreo, reguläres Tor aberkannt, Elfer verschossen, späte Führung noch vergeigt und den Sieg verschenkt. Das hält man im Kopf nicht aus: Trotz allem Unglück sogar einen Punkt auf den VfB Stuttgart aufgeholt.

Mit Rekorden zur Planungssicherheit

Mit Rekorden zur Planungssicherheit


2. März 2019 – 24. Spieltag: Der Club verliert sein Heimspiel gegen Leipzig knapp mit 0:1 und verschießt dabei einen Elfmeter. 18 Spiele in Folge ohne Sieg bedeuten einen neuen Bundesligarekord. Da die Kellerkinder aus Stuttgart und Augsburg gewonnen haben, bleibt nur noch theoretische Hoffnung.

Freundschaftsdienste

Freundschaftsdienste


24. November 2018 – 12. Spieltag: Der Club ist ein gern gesehener Gast. Bei unseren Ruhrpott-Kumpels auf Schalke sowieso. Wie es sich gehört, haben wir wie gewohnt die Punkte dagelassen und mit dem 2:5 auch was fürs Tor-Konto getan. Der Unterhaltungswert unserer Auswärtsauftritte bleibt hoch, dagegen die Punkteausbeute sehr niedrig. Auch wenn die Moral nach […]

Unter Wert verkauft

Unter Wert verkauft


10. November 2018 – 11. Spieltag: Ein mehr als gebrauchter Spieltag: Der Club verliert verdient den Südschlager gegen den Tabellenletzten Stuttgart. Da alle Teams hinter dem FCN gewonnen haben, ist der Abstiegskampf auch tabellarisch in der Noris angekommen. Zwei mickrige Punkte aus fünf Spielen sind einfach zu wenig.

Treu in den Wahnsinn

Treu in den Wahnsinn


20. Oktober 2018 – 8. Spieltag: Der Club kassiert die erste Heimniederlage. Auch die vielen Paraden unseres neuen Keepers Mathenia konnten das verdiente 1:3 gegen Hoffenheim nicht verhindern. Zudem droht ein längerer Ausfall von Stürmer Ishak wegen einer Innenbandzerrung im Knie.

Wenn wir mal gefallen sind

Wenn wir mal gefallen sind


25. August 2018 – 1. Spieltag: Einmal Lehrgeld, zwei Videobeweise und ein verschossener Elfmeter. Pech und Unvermögen vermasseln dem Club einen Punktgewinn beim stimmungsvollen Comeback in der Bundesliga.