Hinterlasse einen Kommentar

Naggerd übern Plärrer


25. September 2016 – 7. Spieltag:

Zwischen Depp und Held liegen oft nur Nuancen: Mit Moral und Kampfgeist verwandelt der Club den Pausenrückstand in einen 3:1-Sieg mit Burgstaller in kurioser Hauptrolle. Der erste Saisonsieg besänftigt die Gemüter und entfacht neue Zuversicht. weiterlesen »

Hinterlasse einen Kommentar

Rot leuchtet die Laterne


20. September 2016 – 6. Spieltag:

In gewohnter Manier verliert der Club das Frankenderby total überflüssig mit 1:2. Nach der vierten Niederlage in Folge sind Stimmung und Tabellenstand im Keller angekommen. Ist der Tiefstpunkt damit erreicht oder kommt es noch schlimmer? weiterlesen »

Hinterlasse einen Kommentar

Scheibenschießen im Revier


16. September 2016 – 5. Spieltag:

Der Club zeigt Nehmerqualitäten und tolle Moral. Jedoch reichen vier Auswärtstore nicht, um auswärts zu punkten, weil die Abwehr erneut nicht funktionierte. Als Tabellenvorletzter geht es nun ins Frankenderby. weiterlesen »

2 Kommentare

Feuer unterm Dach


12. September 2016 – 4. Spieltag:

Der Club verliert 1:2 gegen die Löwen. Schlimmer als das Ergebnis wiegt das Zustandekommen. Konfuses Ballgedresche, fehlender Spielaufbau und eigenartiges Wechselverhalten befeuern die Trainerdebatte. Schon nach vier Spieltagen ist Feuer unterm Dach.  weiterlesen »

Ein Kommentar

Den Stabilitätspakt gekündigt


28. August 2016 – 3. Spieltag:

Bei 33 Grad ist jedes Stück Stoff eines zu viel. Jedoch ist Entblößen nur bedingt eine Lösung. Dass der Club in Braunschweig seine Abwehrreihen entblößt hat und blank dastand, hat höchstens die Eintracht gefreut. Ein 1:6 das schmerzt – als Club-Fan möchte man sich am liebsten komplett verhüllen oder ne Tarnkappe überziehen. weiterlesen »

Ein Kommentar

Souverän im Nachsitzen


20. August 2016 – 1. Runde DFB-Pokal:

Sieben Auswärtstore im Pokal. Das hört sich nach einer abgeklärten Nummer an. Blöd nur, dass sechs Tore davon erst im Elfmeterschießen erzielt wurden. Am Schluss musste Schäfers Fuß den Club in die zweite Runde bugsieren. weiterlesen »

2 Kommentare

Heimpremiere mit Hindernissen


12. August 2016 – 2. Spieltag:

Wäre der Club aufgestiegen, würde die neue Saison erst in zwei Wochen losgehen und ich hätte kein Heimspiel verpasst. Is er aber nicht, daher zwingt mich der lang gebuchte Sommerurlaub zum Clubverzicht. Aus der Not eine Tugend gemacht und Arbeitskollegen Pit Trautner mit meiner Dauerkarte zum Ruhmreichen geschickt. Er ist zwar Clubberer, aber nur seltener Stadiongänger, doch dieser Stadionbesuch hat Spuren hinterlassen. weiterlesen »